Wie bekomme ich den schwarzen Alistar-Skin? Diese ikonische Figur League of Legends ist seit 2009 im Spiel. Viele Spieler suchen jeden Tag danach, wie sie es bekommen können. Leider ist es nicht so einfach. Wir werden also in diesem Artikel sehen, wie man den schwarzen Alistar-Skin bekommt.

League of Legends in Kürze:

LoL, kurz League of Legends, ist wohl das beliebteste Videospiel der Welt. League of Legends wurde 2009 von Riot Games (Valorant) entwickelt und wird international von Riot Games, Tencent Holdings in China und Garena in Südostasien veröffentlicht. Gilt als eines der giftigsten Spiele, League of Legends wird dadurch definiert, wie schwer es zu lernen ist. Tatsächlich werden den Spielern nur wenige Hinweise gegeben. Sie werden also mit vier Mitspielern in eine Arena geworfen und müssen verstehen, wie das Spiel funktioniert – auf die Gefahr hin, faul zu werden.

League of Legends ist Teil eines Videospiel-Genres namens MOBA (Multiplayer-Online-Kampfarena). In 5 gegen 5 müssen Sie in feindliches Gebiet vordringen, um die feindliche Basis zu zerstören. Jeder hat einen Champion mit einzigartigen Fähigkeiten. Nur Schergen werden beschworen und gehen jede Spur hinauf (insgesamt drei: eine oben, eine in der Mitte und eine unten) in Richtung der feindlichen Basis. Sie müssen sich also mit dem Fluss (KI) und den Feinden (PvP) auseinandersetzen.

Im weiteren Verlauf begegnen Sie Geschütztürmen. Auf jeder Bahn vorhanden, drei an der Zahl, sind diese sehr gefährlich, besonders zu Beginn des Spiels. Allerdings steigst du stufenweise auf und bist daher anfangs recht schwach. Dank des gesammelten Geldes kannst du Gegenstände kaufen, um deinen Champion zu spezialisieren. Das Spiel ist gewonnen, wenn Sie den gegnerischen Nexus zerstören.

So erhalten Sie den schwarzen Alistar-Skin: Die Geschichte des Charakters

Alistar ist direkt vom Minotaurus aus der griechischen Mythologie inspiriert und teilt Eigenschaften mit anderen Charakteren aus der Welt der Videospiele. Obwohl er physisch Cairne, dem charismatischen Anführer der Tauren aus Warcraft, ähnelt, ist es ein anderer Charakter aus demselben Universum, dem er am nächsten steht. Tatsächlich ähnelt seine Geschichte stark der von Thrall, einem Orkhäuptling, dessen Weisheit ihm nach der Ermordung seiner Eltern von Menschen übermittelt wurde.

Alistar, ein Gladiator wie Thrall, konnte fliehen und kämpft nun für die Wiederherstellung der Gerechtigkeit für die Schwachen und Unterdrückten.

Alistars Eigenschaften

Kampf

Alistar ist Teil des Tank-Charakter-Subgenres. Er hat außer seinen Fäusten und Pfoten keine Waffen und kann nur im Nahkampf angreifen. Alistar ist sehr mächtig und nutzt seine körperlichen Fähigkeiten, um seine Feinde zu betäuben und Flächenschaden zu verursachen. Er hat auch Fähigkeiten, die es ihm ermöglichen, sich und seine Verbündeten zu regenerieren, aber auch Fähigkeiten, um sich vor physischem und magischem Schaden zu schützen.

Kosmetikum

Alistar hat viele Skins in League of Legends. Bis sechs gezählt, sind hier alle Skins, die der Champion hat:

  • Schwarzer Alistar. Einer von vier sammelbaren Skins. Andere sammelbare Skins sind Gothic Annie, Silver Kayle und Human Ryze.
  • Alistar Matador. Hommage an das Buch Ferdinands Geschichte, geschrieben von Munro Leaf im Jahr 1936.
  • Goldener Alistar. Möglicher Hinweis auf die religiöse Legende vom Goldenen Kalb.
  • Alistar Langhorn
  • Alistar entfesselt. Ursprünglich zusammen mit Garen Dread Knight und Tristana Riot Girl durch Abonnieren des YouTube-Kanals von Riot Games angeboten. Dann durch Abonnieren des Facebook- oder Twitter-Kontos von Riot. Schließlich wurde dieser Skin mit den anderen beiden angeboten, indem ein Angebot auf der Riot-Website angefordert wurde.
  • Marodeur Alistar
So erhalten Sie den schwarzen Alistar-Skin: Schwarzer Alistar

So erhalten Sie den schwarzen Alistar-Skin

Ursprünglich wurde dieser Skin Spielern angeboten, die die Collector's Edition des Spiels im Jahr 2009 vorbestellten. Er gilt als der seltenste Skin im Spiel und ist nicht mehr erhältlich. Der einzige Weg, an diesen Skin zu kommen, wäre, mehrere hundert oder sogar tausend Euro zu bezahlen.


League of Legends FPS-Problem

So kaufen Sie ein League of Legends-Konto

So werden Sie Riot-Partner


0 Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.